13.03.2020  18:30 Uhr

Auftaktveranstaltung - Agenda 2030

Göppingen lebt Nachhaltigkeit. Mitdenken. Mitreden. Mitmachen.

Hauptprogramm (Foggia-Saal)

18:30 Stehempfang

19:00 Begrüßung

19:15 Begrüßung Moderatorin

19:30 Moderiertes Gespräch mit 4 thematischen Inputs (Ökologie; Soziales; Wirtschaft; Kultur)

20:30 Verabschiedung und Einladung zu restlichem Programm

Moderatorin:

Natasha Walker
 

Ab 20:30 Festival der Taten (Foyer, 1. OG)

Vorstellung von 34 Göppinger lokalen sowie regionalen Initiativen an Ständen.
 

Ab 20:30 Uhr Parcour der 17 Nachhaltigkeitsziele (Kl. Klosterneuburg-Saal) 

Interaktiver Parcours mit 17 Stationen der Hochschule Esslingen.
 

Ab 21:30 Uhr „17s night“ Stephanie Senge (Kunsthalle)

Ausklang des Abends: Eröffnung der Ausstellung der Künstlerin Stephanie Senge zu Konsumkultivierung.

 

Podiumsgäste

Eberhard Veit | 4.0-veIT GmbH | WIRTSCHAFT

Rainer Böttcher | Flüwo | SOZIAL

Christoph Schmitz | Ackerdemie | ÖKOLOGIE

Stephanie Senge | Künstlerin | KULTUR

So finden Sie uns

Stadthalle Göppingen
Blumenstr. 41
73033 Göppingen
Telefon 07161 / 650 4305
Telefax 07161 / 650 4309
hallen@goeppingen.de

Kontakt & Anfahrt

Kontakt Veranstalter

Stadtverwaltung Göppingen

Hauptstraße 1

73033 Göppingen